Motorrad Header

Headline Motorrader Button eBikesButton Scooter Button 50ccm Button 125ccm


Aprilia ButtonBenelli ButtonBeta ButtonBimota ButtonBMW Bikes ButtonBorossi ButtonBoss Hoss ButtonCan-Am ButtonCR&S ButtonDerbi ButtonDieselwiesel ButtonDodge ButtonDucati ButtonHarley-Davidson ButtonHonda Bikes ButtonHorex ButtonHusqvarna ButtonHyosung ButtonKawasaki ButtonKTM ButtonLaverda ButtonMoto Guzzi ButtonMotoMorini ButtonMV-Agusta ButtonRieju ButtonRoyal Enfield ButtonSuzuki ButtonSYM ButtonTriumph ButtonVahrenkamp ButtonVictory ButtonYamaha Button


 

Strafzoelle HarleyMotorräder der amerikanischen Nobelmarke gelten ohnehin nicht unbedingt als Schnäppchen. Doch sie könnten noch teurer werden, wie der Verband der Harley- Davidson Vertragshändler bekannt gab (Frankfurt, 05.05.2021).

VespaWenn man weitgehend unvoreingenommen an ein Thema herangeht, ist das Ergebnis oft erstaunlich, wenn nicht sogar genial. So etwa, wenn sich ein Flugzeugkonstrukteur an einem motorisierten Zweirad versucht. Genau dies ist die Entstehungsgeschichte des legendären Vespa-Rollers, der heuer 75 wird.

Ducati Monster MY21 003 UC237958 HighTrotz der Pandemie bedingten kränkelnden KFZ Wirtschaft konnten sich die motorisierten Zweiräder erstaunlich gut behaupten, der österreichische Motorradmarkt konnte im vergangenen Jahr sogar um satte 16 % zulegen, auch die 50er stiegen immerhin um 7%.

Lomos3Rollerkonzepte gab es eigentlich schon in den Zwanziger Jahren, doch sie konnten sich eigentlich nicht wirklich durchsetzen. Einer der fortschrittlichsten Fahrzeuge dieser Zeit war wohl das Lomos Sesselrad von DKW.

1955 Wind TunnelMoto Guzzi wird heuer 100 Jahre alt und ist somit einer der ältesten noch existierenden und ununterbrochen produzierenden Motorradfirmen der Welt. Nur wenige Hersteller haben derartige Höhen und Tiefen erlebt wie die Norditaliener.

Zundapp CitationHorex, die Marke aus Bad Homburg bei Frankfurt, war bekannt für robuste Einzylinder. Doch irgendwann war das zu wenig und man versuchte sich mit einem Twin und nannte das Motorrad stolz „Imperator“. Doch es hatte nur mäßigen Erfolg, auch als er es als „Zündapp Citiation“ mit mehr Hubraum und Leistung in den USA verkauft wurde.