TMDE 023240Der Toyota RAV4 hat sich vom SUV Mini zu einer wahren Größe des Segments gemausert. Schade eigentlich!

1994 zeigte Toyota, nicht gerade bekannt für Experimente, einen nur 3,69 Meter langen SUV mit drei Türen. Die Damenwelt war beeindruckt, waren doch geländegängige Fahrzeuge bis dahin relativ grobschlächtige Gefährte. Mittlerweile geht der RAV4 in die vierte Generation. Über 4,5 Millionen wurden bisher verkauft, davon 1,2 Millionen alleine in Europa. Allerdings haben sich die Zeiten geändert, SUVs sind keine Randerscheinung mehr, sondern ein ernst zu nehmendes Segment. Der einstige Marktführer muss sich mit einem Anteil von 2,2 Prozent hierzulande zufrieden geben. Wohl aus diesem Grund hat der Neue etwas an Spaßfaktor verloren. Er wirkt erwachsen, ist mit 4,57 Meter gleich um satte 21 cm länger als der auch nicht kleine Vorgänger und  bietet entsprechend viel Platz, sowohl hinten als auch vorne. Wie heute von vielen Zeitgenossen gewünscht, sitzt man angenehm hoch. Die Sitze selbst bieten guten Seitenhalt auch in schnellen Kurven, obwohl sich die Neigung der Karosserie in Grenzen hält. Wie beim neuen Auris, dessen Formensprache sowohl innen als auch außen übernommen wurde, hat man auch beim RAV 4 viel Wert auf Qualität gelegt. Das Armaturenbrett mit dem genähten Kunststoffüberzug wirkt fast schon edel, das Design alles andere als fad. Auch die Zeiten der seitlich angeschlagenen Hecktüre sind vorbei, sie wurde durch eine konventionelle, weil praktischere Heckklappe ersetzt. Dahinter verbirgt sich ein fast 550 Liter großer Kofferraum, dazu noch ein „Geheimfach“ unter dem Boden, das noch einmal 100 Liter fasst.

In Österreich wird der neue Toyota mit zwei Diesel- und einem Benzinmotor angetrieben. Der 2,0 Liter Benziner leistet 151 PS und ist auch mit einem stufenlosen CTV Getriebe zu haben. Der stärkere 2,2 Liter Diesel steht mit knapp 150 PS ebenfalls gut im Futter, kann aber noch mit einem satten Drehmoment von immerhin 340 Nm aufwarten. Beide Motorisierungen gibt es nur in Verbindung mit Allradantrieb. Wem Frontantrieb reicht, der kann zum 2,0 Liter Diesel mit 124 PS greifen. Beim österreichischen Importeur Frey schätzt man, dass dies ca. 30 Prozent der Kunden machen werden.  

Trotz der Größe ist der Wagen wendig geblieben, nur im Stadtgewühl zeigt die Länge die Grenzen auf. Dabei ist das Auto durchaus übersichtlich, die in den besser ausgestatteten Versionen serienmäßige Rückfahrkamera muss nicht einmal sein. Etwas enttäuschend der Benziner mit CTV: mit ihm wirkt der RAV 4 vor allem bei schnellen Überholmanövern etwas träge, die Dieselmotoren passen ohnehin besser zum Gesamtkonzept.

Die Preise bewegen sich von  knapp 28 Tausendern bis etwa 41.000 für ein voll ausgestattetes Exekutive Modell. Damit befindet man sich in guter Gesellschaft mit Tiguan und Co. , kann aber etwas mehr Platz bieten.  

 


Technische Daten

Preis

Preis Deutschland26.650,00 Euro
Preis Österreich28.400,00 Euro



KFZ Steuern


Die Steuern werden für ein Fahrzeug mit einem Diesel Motor, einem CO2 Ausstoß von 147g/km, einer Leistung von 91kW, einem Hubraum von 1998cm3 und der Abgasnorm Euro 5 berechnet.



KFZ Steuern Österreich

KFZ Steuer bei jährlicher Zahlungsweise: 498,96 Euro
KFZ Steuer bei halbjährlicher Zahlungsweise: 528,90 Euro
KFZ Steuer bei vierteljährlicher Zahlungsweise: 538,88 Euro
KFZ Steuer bei monatlicher Zahlungsweise: 548,86 Euro


KFZ Steuern Deutschland

Für Erstzulassungen ab 1.1.2014
Motorbezogener Steueranteil189,81 €
CO2 Steueranteil104,00 €
KFZ Steuer293,81 €



1.12.2012 - 31.12.20131.7.2009 - 31.12.2011bis 30.6.2009
Motorbezogener Steueranteil189,81 €189,81 €308,49 €
CO2 Steueranteil74,00 €54,00 €0,00 €
KFZ Steuer263,81 €243,81 €308,49 €





Technik

Motor4 Zylinder, DOHC, 16 Ventile, Turbolader mit variabler Schaufelradgeometrie
Höchstgeschwindigkeit 180 km/h
Beschleunigung 0-100km/h10.5 Sekunden
Leistung91 kW / 124 PS
Drehmoment310 Nm
Hubraum1.998 cm3
CO2147 g/km
Gewicht1.605 kg
Länge4.570 mm
Breite1.845 mm
Verbrauch5.6 Liter/100km
Tankinhalt60 Liter
Reichweite1.071 km
TreibstoffDiesel
Euronorm5
KommentarDie technischen Daten beziehen sich auf den RAV4 2.0D Manuell Allrad




Energieeffizienz

Effizienzklasse: CEnergieeffizienz Klasse C

Der Wagen befindet sich in der Energieeffizienzklasse C. Das bedeutet, dass er im Vergleich zu einem Wagen mit 1605kg durchschnittlich zwischen -18,99% und -10% weniger CO2 ausstößt. Für die Berchnung ist nur das Gewicht des Wagens, nicht aber die Leistung (kW/PS) relevant. Dieser Wert sagt nichts über die Wirtschaftlichkeit des Wagens aus.