1455787181 PEUGEOT 2008 1802STYP008Peugeot hat dem Bestseller ein Facelift angedeihen lassen- es ist durchaus gelungen

Seit 2013 ist der kompakte SUV 2008 auf dem Markt und er kann durchaus einige Erfolge aufweisen. Nicht nur in Europa sondern auch in Asien und Afrika verkauft sich das Auto ausgezeichnet, nun soll es auch im Iran produziert werden. Zeit, ihm ein standesgemäßes Facelift angedeihen zu lassen. Außen manifestiert sich das in einem nun senkrechter stehenden Kühlergrill, dezenten Kotflügelverbreiterungen und einem aus Kunststoff bestehenden Unterfahrschutz. Innen fällt das nun auch I Cockpit genannte Armaturenbrett auf, es ist allerdings noch nicht digital ausgeführt wie es beim neuen 3008 kommen soll.

Vier Benzinmotoren mit drei Zylindern zwischen 82 und 130 PS sowie zwei Vierzylinder- Diesel mit 100 und 120 PS stehen zur Verfügung. Ein Selbstzünder mit 75 PS ist noch nicht fix. Eine Wandler-Automatik ist leider nur für den 100 PS Benziner erhältlich. Der Grund sind nicht technische, sondern wirtschaftliche Gründe, wird uns bei Peugeot versichert, bei entsprechender Nachfrage können auch andere Versionen nachgeschoben werden. Definitiv nicht wird es eine Allrad Variante geben, die Antriebseinheit sei in keiner Weise dafür ausgelegt, erklärt uns 2008 Produkt Managerin Nathalie Diemert. Sehr schade, denn gerade hierzulande liegt der Anteil an vierradgetriebenen Modellen meist recht hoch. Als Alternative bieten die Franzosen die sogenannte Grip Control an, eine Art verstellbare elektronische Differentialsperre der Vorderräder, die für optimalen Grip auf Eis, Schnee, Sand und Matsch sorgen soll. Durchaus eine technische Hilfe, einen Allrad kann sie nicht ersetzen.


Im Fahrbetrieb überzeugt auch der neue 2008 durch eine ausgewogene Federung, eine sehr präzise Lenkung und wenig Fahrgeräusche. Unter den Motoren sind der 100 PS Dreizylinder Benziner mit Automatik und der starke Diesel absolute Favoriten. Die bisherigen Ausstattungsvarianten Access, Active und Allure werden durch die komplett neue GT Line ersetzt, die vor allem mit Sportsitzen, Alu-Pedalerie und einigem mehr sportliche Akzente setzen soll. Aufgefallen ist uns das Fehlen jeglicher Haltegriffe für den Beifahrer und im Fond, auch bietet die Abdeckung für das optionale Panoramadach nur wenig Schutz gegen die Sonne. Schade ist auch, dass die Basis- Version Access keine Klimaanlage ihr eigen nennt, damit wird sie hierzulande wenig Käufer finden, vor allem nicht um die über 16 Tausender, die über den Tisch des freundlichen Peugeot-Dealers zu schieben sind….

Neu: Peugeot 2008 - Markteinführung: ab 2. Juni 2016
Preis: Österreich: ab 16.350 €
Motoren: Dreizylinder Benzin 1,2 Liter mit 82, 110 mit fünfgang Schaltgetriebe und 130 PS mit sechsgang Schaltgetriebe. Version mit 110 PS wahlweise mit Wandlerautomatik Vierzylinder Diesel 1,6 Liter mit 110 PS und fünfgang Schaltgetriebe, 110 PS und sechsgang Schaltgetriebe
Ausstattung: Access: sechs Airbags, ABS, ESP, elektrische Servolenkung, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorne, Radiovorbereitung, Tempomat usw.
Active (zusätzlich): Klimaanlage, Audioanlage, Nebelscheinwerfer, Touchscreen usw.
Allure (zusätzlich): 2 Zonen Klimaautomatik, elektrische Fensterheber auch hinten, Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera, Mirror Screen Funktion, Grip Control usw.
GT Line (zusätzlich): Unterfahrschutz vorne und hinten, Alu Pedale, abgedunkelte Heckscheibe und hintere Seitenfenster, Dachreling schwarz, Auspuff verchromt usw.
Zitat: Allrad wird im 2008 definitiv nicht kommen. Der Antriebsstrang ist dafür nicht ausgelegt. Nathalie Diemert, Produktmanagerin Peugeot 2008


Technische Daten

Preis

Preis Deutschland15.500,00 Euro
Preis Österreich16.350,00 Euro



KFZ Steuern


Die Steuern werden für ein Fahrzeug mit einem Super Motor, einem CO2 Ausstoß von 114g/km, einer Leistung von 60kW, einem Hubraum von 1199cm3 und der Abgasnorm Euro 6 berechnet.



KFZ Steuern Österreich

KFZ Steuer bei jährlicher Zahlungsweise: 426,24 Euro
KFZ Steuer bei halbjährlicher Zahlungsweise: 451,81 Euro
KFZ Steuer bei vierteljährlicher Zahlungsweise: 460,34 Euro
KFZ Steuer bei monatlicher Zahlungsweise: 468,86 Euro


KFZ Steuern Deutschland

Für Erstzulassungen ab 1.1.2014
Motorbezogener Steueranteil23,98 €
CO2 Steueranteil38,00 €
KFZ Steuer61,98 €



1.12.2012 - 31.12.20131.7.2009 - 31.12.2011bis 30.6.2009
Motorbezogener Steueranteil23,98 €23,98 €80,93 €
CO2 Steueranteil8,00 €0,00 €0,00 €
KFZ Steuer31,98 €23,98 €80,93 €





Technik

Motor1.2 Liter Motor
Getriebe5 Gang Schaltungsgetriebe
Höchstgeschwindigkeit 168 km/h
Beschleunigung 0-100km/h13.5 Sekunden
Leistung60 kW / 82 PS
Drehmoment118 Nm
Hubraum1.199 cm3
CO2114 g/km
Gewicht1.120 kg
Breite1.829 mm
Verbrauch4.9 Liter/100km
Tankinhalt45 Liter
Reichweite918 km
TreibstoffSuper
Euronorm6
KommentarPeugeot 1.2 PureTech 82 - Basis




Energieeffizienz

Effizienzklasse: CEnergieeffizienz Klasse C

Der Wagen befindet sich in der Energieeffizienzklasse C. Das bedeutet, dass er im Vergleich zu einem Wagen mit 1120kg durchschnittlich zwischen -18,99% und -10% weniger CO2 ausstößt. Für die Berchnung ist nur das Gewicht des Wagens, nicht aber die Leistung (kW/PS) relevant. Dieser Wert sagt nichts über die Wirtschaftlichkeit des Wagens aus.