Opel Corsa 2015 ZfbOpel hat den Corsa zwar nicht komplett neu konstruiert, jedoch so grundlegend überarbeitet, dass man von einem neuen Auto sprechen kann

Opel ist wieder auf der Überholspur, zeitweilig liegt man auf Platz zwei der österreichischen Zulassungsstatistik. Fast dreißig Prozent des Gesamtverkaufes entfallen dabei auf den Corsa, er ist seit 32 Jahren deiner der wichtigsten Zugpferde der Rüsselsheimer Modellpalette. Für die fünfte Generation liegen die Erwartungen dementsprechend hoch und man hat sich alle Mühe gegeben, sie auch zu erfüllen. So blieb zwar die Plattform offensichtlich gleich, aber sonst ist alles neu. Das Fahrwerk wurde um fünf Millimeter tiefer gelegt, ein steiferer Hilfsrahmen soll die Stabilität erhöhen und eine komplett neue Fahrwerksgeometrie das Fahrverhalten insgesamt verbessern. Dazu kommt noch eine neue, geschwindigkeitsabhängige, Servolenkung sowie eine komfortablere Federung.

Auf der Motorseite setzt man hauptsächlich auf die neue Dreizylinder Generation, wie sie auch im Adam zum Einsatz kommt. Einzigartig im Segment ist auch eine Ausgleichswelle - sie findet man eher um eine wenn nicht zwei Klassen höher. 90 bzw. 110 PS leisten die aufgeladenen Motoren, dazu kommt noch ein 1,2 Liter Vierzylinder und ein komplett neuer 1,4 Liter mit 100 PS, und einem Drehmoment von immerhin 200 Nm schon bei 1.850 Umdrehungen. Daneben sind noch zwei Diesel mit 1,3 Litern Hubraum und 75 bzw. 95 PS erhältlich. Neu sind auch die Getriebe, die Benziner kommen grundsätzlich mit einem Sechsgang Handschalter auf Wunsch ist auch eine sechsstufige Wandler- Automatik erhältlich, die komplett neu entwickelt wurde. Für den 1,4 Liter ist auch ein automatisiertes Schaltgetriebe erhältlich, es soll weniger Schaltrucke als das bisherige austeilen und zur Sparsamkeit beitragen.

Optisch lehnt sich der neue Corsa an den Adam an, er wirkt gedrungener und breiter als der Vorgänger, vor allem die Front erinnert stark an den kleinen Bruder.  Innen wurde das Armaturenbrett komplett neu gestaltet, die sich in der Frontscheibe spiegelnde Mittelkonsole im Alu Look ist Geschichte. Statt dessen dominiert eine gewisse Nüchternheit, ohne jedoch dass der Innenraum karg wirkt. Wie auch schon beim Insignia hat man mit den vielen Knöpfen aufgeräumt, einige Funktionen wanderten auf den unvermeidlichen Touch Screen. Das Infotainment System basiert auf dem des Adam, sowohl Musik als auch das Navi kommen vom Smartphone, das mit dem Bordcomputer verbunden wird. Allerdings hapert es noch mit der Geschwindigkeit, oft ist man schneller unterwegs, als das im Smartphone befindliche Navigationssystem reagiert und diverse Abstürze sind die Folge.

Im Fahrbetrieb ist der Corsa ein angenehmer Partner, vor allem die Laufruhe der Dreizylinder beeindruckt. Das Fahrwerk ist wie versprochen sehr komfortabel,  man könnte genauso gut in einem größeren Auto sitzen. Der neue Vierzylinder ist wirklich drehmomentstark und erlaubt auch schaltfaules Dahingleiten. Ausgezeichnet auch die Platzverhältnisse und die Koppfreiheit, auch hinten haben zumindest zwei Erwachsenen genug Platz. Opel bietet im Corsa auch erstmals eine Menge an Assistenzsystemen an, die bisher im Segment noch sehr wenig zu haben sind. So gibt es auf Wunsch eine Berganfahrhilfe, einen automatisch lenkenden Parkassistent, eine Frontkamera mit Spurhalte-, Verkehrsschild- und Fernlichtassistent sowie einen Frontkollisionswarner und eine Abstandsanzeige, auch Bi-Xenon Licht mit Kurvenausleuchtung sind erhältlich. Anlegen muss man für den ab Ende des Jahres lieferbaren Wagen ab knapp 11.000 Euro, nach oben hin endet es bei etwa über zwanzig Tausendern.         


Technische Daten

Preis

Preis Deutschland12.730,00 Euro
Preis Österreich13.550,00 Euro



KFZ Steuern


Die Steuern werden für ein Fahrzeug mit einem Super Motor, einem CO2 Ausstoß von 126g/km, einer Leistung von 51kW, einem Hubraum von 1229cm3 und der Abgasnorm Euro 6 berechnet.



KFZ Steuern Österreich

KFZ Steuer bei jährlicher Zahlungsweise: 359,28 Euro
KFZ Steuer bei halbjährlicher Zahlungsweise: 380,84 Euro
KFZ Steuer bei vierteljährlicher Zahlungsweise: 388,02 Euro
KFZ Steuer bei monatlicher Zahlungsweise: 395,21 Euro


KFZ Steuern Deutschland

Für Erstzulassungen ab 1.1.2014
Motorbezogener Steueranteil24,58 €
CO2 Steueranteil62,00 €
KFZ Steuer86,58 €



1.12.2012 - 31.12.20131.7.2009 - 31.12.2011bis 30.6.2009
Motorbezogener Steueranteil24,58 €24,58 €82,96 €
CO2 Steueranteil32,00 €12,00 €0,00 €
KFZ Steuer56,58 €36,58 €82,96 €





Technik

Motor Vierzylinder Benziner
Höchstgeschwindigkeit 162 km/h
Beschleunigung 0-100km/h16.0 Sekunden
Leistung51 kW / 69 PS
Drehmoment115 Nm
Hubraum1.229 cm3
CO2126 g/km
Gewicht1.135 kg
Länge4.021 mm
Breite1.746 mm
Verbrauch5.4 Liter/100km
Tankinhalt45 Liter
Reichweite833 km
TreibstoffSuper
Euronorm6
KommentarDiese Daten beziehen sich auf den Opel Corsa 5-Türer mit dem 1.2 ECOTEC Motor in der Ausstattung Cool und Sound




Energieeffizienz

Effizienzklasse: DEnergieeffizienz Klasse D

Der Wagen befindet sich in der Energieeffizienzklasse D. Das bedeutet, dass er im Vergleich zu einem Wagen mit 1135kg durchschnittlich zwischen -9,99% und -1% weniger CO2 ausstößt. Für die Berchnung ist nur das Gewicht des Wagens, nicht aber die Leistung (kW/PS) relevant. Dieser Wert sagt nichts über die Wirtschaftlichkeit des Wagens aus.