Nissan LeafDer Nissan Leaf bietet, wie auch der Renault Zoe, eine Option um den Akku zu mieten. Allerdings kann die Batterie beim Zoe nur gemietet und nicht gekauft werden. Ob sich die Miete oder der Kauf des Akkus lohnt hängt von einigen Faktoren ab.

Im Wesentlichen muss man sich darüber klar werden, wie lange man den Wagen behalten will und mit welcher Kilometerleistung pro Jahr zu rechnen ist. Nissan die Mietkosten für den Akku gestaffelt. Es handelt sich also um das selbe Modell wie beim Zoe. Eine Längere Mietdauer und weniger gefahrene Kilometer pro Jahr wirken sich günstig auf die monatliche Miete aus. Im Gegensatz zu Renault bietet Nissan auch die Option des Kaufes der Batterie an, welche mit 5.900 Euro zu Buche schlägt.

Anzumerken ist, dass der Leaf mit 15 kW pro 100 km 0,4 kW mehr als der Zoe und 3,3 kW mehr als der e-Up von VW benötigt. In der Gesamtbetrachtung spielt dies aber eine nur untergeordnete Rolle. Selbst wenn man von einem Mehrverbrauch von 4 kW pro 100 km ausgeht, kommt man bei Stromkosten von 0,20 Euro pro kW nur auf 160 Euro Mehrkosten bei einer jährlichen Fahrleistung von 20.000 km.

Der Hauptkostentreiber sind also die Akkumiete, die sich zwischen 79 und 142 Euro pro Monat bewegt bzw. der Kaufpreis für die Batterie. Die Kosten sind nach jährlicher Kilometerleistung und Mietdauer gestaffelt:

 

  12 Monate 24 Monate 36 Monate
12.500 km 79 Euro 79 Euro 79 Euro
15.000 km 106 Euro 96 Euro 86 Euro
17.500 km 114 Euro 104 Euro 94 Euro
20.000 km 122 Euro 112 Euro 102 Euro
25.000 km 142 Euro 132 Euro 122 Euro

 

 Ein Kostenvergleich zeigt, dass die Miete der Batterie durchaus interessant sein kann. In unseren Berechnung gehen wir davon aus, dass sich der Kunde meist für einen Dreijahresvertrag entscheidet. Für den teuersten Fall bedeutet dies (wenn man als 25.000 km pro Jahr oder mehr zurücklegt), dass sich der Kauf der Batterie erst nach 4 Jahren lohnt. Wenn man 12.500 km oder weniger zurücklegt, dann lohnt sich der Kauf nach gut 6 Jahren.

Nissan Leaf - Batterie Miete vs Kauf

Fazit:
Bei einer zu erwartenden Kilometerleistung von unter 12.500 Kilometern sollte man die Miete der Batterie definitiv in Betracht ziehen. Wenn man den Leaf nach 4 Jahren wieder verkaufen will sollte man auf jeden Fall vom Kauf der Batterie absehen.


Technische Daten

Preis

Preis Deutschland29.690,00 Euro
Preis Österreich29.290,00 Euro




KFZ Steuern

KFZ Steuern Österreich

In Österreich sind Elektroautos von der KFZ Steuer befreit. Die NOVA entfällt ebenfalls.

KFZ Steuern Deutschland

In Deutschland sind Elekroautos welche zwischen dem 18.5.2011 und 31.12.2015 erstmals zugelassen wurden für 10 Jahre von der KFZ Steuer befreit. Ab dem 1.1.2016 sind Elektroautos bei erstmaliger Zulassung für 5 Jahre von der KFZ Steuer befreit.


Technik

MotorWechselstrom Synchronmotor
Höchstgeschwindigkeit 144 km/h
Beschleunigung 0-100km/h11.5 Sekunden
Leistung80 kW / 109 PS
Drehmoment254 Nm
Hubraum0 cm3
CO20 g/km
Gewicht1.505 kg
Länge4.445 mm
Breite1.770 mm
Verbrauch15 kWh/100km
Akku24 kW
Reichweite160 km
TreibstoffStrom
KommentarReichweite 199 km nach UN/ECE Regulierung bei ausgeschaltener Klimaanlage - Die Preise sind inklusiv Batteriekauf




Energieeffizienz

Effizienzklasse: A+Energieeffizienz Klasse A+

Der Wagen befindet sich in der Energieeffizienzklasse A+. Das bedeutet, dass er im Vergleich zu einem Wagen mit 1505kg durchschnittlich weniger als 37% CO2 ausstößt. Für die Berchnung ist nur das Gewicht des Wagens, nicht aber die Leistung (kW/PS) relevant. Dieser Wert sagt nichts über die Wirtschaftlichkeit des Wagens aus.