Drucken
Hauptkategorie: Auto

Hyundai i10Hyundai bringt mit dem i 10 bereits die dritte Generation auf den Markt

Seit 2008 gibt es den Hyundai i10 und er hat sich nicht nur bei uns als echter Renner erwiesen. Nun kommt die dritte Generation und diese ist komplett neu. Außen dominieren neue LED Rundleuchten vorne, der Kühlergrill ist wie üblich wieder gewachsen und die Linie insgesamt wesentlich flotter geworden. Er ist mit 3,67 Metern läng und 1,68 Metern Breite auch etwas gewachsen, genauso wie der Radstand. Bis zu 16 Zoll große Räder machen den Kleinen auch etwas bulliger. Im Innenraum dominieren ein komplett neues Armaturenbrett mit einem 8 Zölligen farb- Touch Screen sowie neue Lufteinlässe die Optik, dazu gibt es hochwertigere Materialien. Auch bei der Ausstattung wurde nicht gespart. Apple CarPlay und Android Auto ermöglichen die Integration aller gängigen Smartphones. Zudem stehen eine kabellose Ladefunktion und der automatische Notruf eCall zur Verfügung. In Kombination mit dem Navigationssystem sind das von Hyundai entwickelte Telematiksystem Bluelink und ein Abonnement für die Live-Services, die Echtzeit-Verkehrs- und Wetterberichte enthalten. Über die Bluelink-App können Fahrer beispielsweise auf ihrem Smartphone nach Sonderzielen suchen und die Suchergebnisse direkt an das Navigationssystem des i10 senden, noch bevor sie ins Fahrzeug steigen. Zu den weiteren Funktion der App zählen "Mein Auto finden" sowie die Parkplatz- und Tankstellensuche, die Echtzeitpreise und -verfügbarkeit bietet. Der neue i10 bietet selbstverständlich auch diverse Sicherheitseinrichtungen, wie Spurhalteassistent, Müdigkeitserkennung, Fernlichtassistent, Höchstgeschwindigkeitswarner inkl. Verkehrszeichenerkennung sowie einem autonomen Notbremsassistenten.

 

 

Dank der Vergrößerung ist nun auch mehr Platz für die Passagiere vorhanden, zumindest vier Passagiere inklusive Fahrer finden akzeptable Verhältnisse vor.

Zum Marktstart im Jänner bei der Vienna Auto-Show kann der der Kunde zwischen zwei Triebwerken wählen. Einem 1,0-Liter-MPi-Dreizylinder mit 67 PS und 96 Nm Drehmoment sowie einem 1,2-Liter-MPi-Vierzylinder mit 84 PS und 118 Nm Drehmoment. Beide Motoren können mit einem manuellen Fünfgang-Schaltgetriebe und einem automatisierten Fünfgang-Schaltgetriebe kombiniert werden. Alle Motor/Getriebe-Kombinationen erfüllen die erweitere Abgasnorm Euro 6d-Temp-EVAP. Beide Triebwerke verfügen serienmäßig über eine automatische Start-Stopp-Funktion. Darüber hinaus bietet Hyundai für den neuen i10 ein ECO-Paket an, das beim Spritsparen helfen soll. Darin enthalten sind eine längere Getriebeübersetzung, vier Sitze und 14-Zoll-Räder. Auch eine sportliche N Line Version mit 100 PS soll im Sommer 2020 noch kommen. Preise gibt es noch nicht. 

Neu: Hyundai i10

Markteinführung: Jänner 2020

Motoren: 1,0 Dreizylinder Benziner mit 67 PS, 1,2 Liter Vierzylinder Benziner mit 84 PS

Ausstattung: Spurhalteassistent, Müdigkeitserkennung, Fernlichtassistent, Höchstgeschwindigkeitswarner inkl. Verkehrszeichenerkennung, autonomer Notbremsassistent usw.

 


Technische Daten

Preis

Preis Deutschland9.990,00 Euro
Preis Österreich10.490,00 Euro



KFZ Steuern


Die Steuern werden für ein Fahrzeug mit einem Super Motor, einem CO2 Ausstoß von 117g/km, einer Leistung von 49kW, einem Hubraum von 998cm3 und der Abgasnorm Euro Euro 6d-Temp berechnet.



KFZ Steuern Österreich

KFZ Steuer bei jährlicher Zahlungsweise: 344,40 Euro
KFZ Steuer bei halbjährlicher Zahlungsweise: 365,06 Euro
KFZ Steuer bei vierteljährlicher Zahlungsweise: 371,95 Euro
KFZ Steuer bei monatlicher Zahlungsweise: 378,84 Euro


KFZ Steuern Deutschland



Technik

Getriebe5-Gang Manuell
Motor3-Zylinder-Reihenmotor aus Leichtmetall,vorne quer eingebaut, 4 Ventile pro Zylinder
Beschleunigung 0-100km/h14.9 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 156 km/h
Leistung49 kW / 67 PS
Drehmoment95 Nm
Hubraum998 cm3
CO2117 g/km
Gewicht933 kg
Länge3.365 mm
Breite1.660 mm
Verbrauch5.1 Liter/100km
Tankinhalt40 Liter
Reichweite784 km
TreibstoffSuper
EuronormEuro 6d-Temp
KommentarHyundai i10 1.0




Energieeffizienz

Effizienzklasse: DEnergieeffizienz Klasse D

Der Wagen befindet sich in der Energieeffizienzklasse D. Das bedeutet, dass er im Vergleich zu einem Wagen mit 933kg durchschnittlich zwischen -9,99% und -1% weniger CO2 ausstößt. Für die Berchnung ist nur das Gewicht des Wagens, nicht aber die Leistung (kW/PS) relevant. Dieser Wert sagt nichts über die Wirtschaftlichkeit des Wagens aus.